Donnerstag, 21. April 2016

gutä launä

Überall Hurensöhne, Alter. Und Hurentöchter.
Frag mich echt wo diese ganzen Opfer immer herkommen und wie sie solange überleben können und überhaupt leben können.
Die haben genau 3 Probleme: sind geboren, leben und tun nichts dagegen. Tut mir und der ganzen Welt doch einfach einen Gefallen: kündigt euren scheiß Job und erspart nem Haufen Menschen ne Menge Ärger. Ihr Wichser.





Was ich auch nicht verstehe: man will fürs Studium 'ne kleine Erleichterung beantragen, wie Parkplatz usw., weil 20 min von S-Bahn zur Uni 'rollen' ist  auch nicht des wahre, und soll dafür 19 Bescheide bei 180 Ärzten, 40 Therapeuten und 40863 unnötigen Menschen, die selbst kein Plan von ihrem behinderten Job haben, holen. Sinn? Erschließt sich mir jetzt nicht wirklich.
Nicht nur auf Studium bezogen. #storyofmyfuckinlife sag ich da nur.
Und auf jeden Antrag 10 mal die Frage 'können Sie gehen' zu lesen, lässt mich Zweifel, ob meine Gesundheit da wirklich am besten aufgehoben ist. Bei 57842 Sachbearbeitern für einen Ver(un)sicherten kann ich allerdings verstehen, dass es schwer mit der Übersichtlichkeit wird. Aber nein, ich kann noch immer nicht gehen. Op'er.
Ich bin raus. Ganz ehrlich. Am Arsch.





#inklusion #ichfickaufinklusion #jederselbstmordattentäterbombenlegervergewaltigerkanibalenhurensohnkinderfickernazispastwirdbesserinklusioniert

Kommentare:

  1. #Behördensindnunmallangsamunddeutschlandeinirrerundunnötiggroßerbürokratiewaldwieesihnsonstnirgendwogibt

    #Ichkanndeinefrustrationverstehenaberaufregenhilftleidermeistensnichtweiteralsokopfhochundaufdasfokusierenwasspaßmachtodergradgutläuft

    #Liestaußermirnochjemanddiesewortkettenaufziemlichseltsameweiseinseinemkopf?

    AntwortenLöschen
  2. #werimmerdiesenkommentarverfassthaterodersiehatvollkommenrecht

    #thehallbergmooschainsawmassacre

    #dasscheinttypischmünchnerkrankenkassenzuseindiehabenmichmalwegeneinerpissbescheinigungquerdurchdeutschlandgeschickt#1800Kilometerfürnarsch

    #liebegrüsseaushamburgmichael

    AntwortenLöschen
  3. By the way: Wie läuft eigentlich Deine Abi-Prüfung jetzt ab? Mitschreibender Lehrer? Ewige Zeitverlängerung?

    Lieben Gruß
    Andreas

    AntwortenLöschen
  4. kann ich guuuuuuut verstehen und ich lieb das wie du dich auf deinem Blog auskotzt....mehr davon :)

    lass dich nicht unterkriegen von der Bürokratie und gibt nicht auf bevor du das Studium überhaupt anfängst...willkommen in der Erwachsenenwelt...das Leben fängt jetzt erst richtig..aber du packst das 100 Prozent.liebe Grüße

    AntwortenLöschen