Montag, 2. Mai 2016

"Ich könnte das ja nicht!"
Ich kann auch nicht, aber ich muss.

1 Kommentar:

  1. Hallo Amelie,

    Ich könnte mir vorstellen (d.h. aus Mangel an Information und eigenen Erfahrungen rate ich ein bisschen rum), dass es da 2 Sorten gibt.

    Erstens die "Ich möchte zeigen, dass ich davon beeindruckt bin, wie du mit der Situation umgehst". Eigentlich nett, aber wahrscheinlich irgendwann auch nur noch nervig. (An dieser Stelle muss ich aber zugeben, dass ich mir etwas in der Art auch schon öfter gedacht habe)

    Zweitens die, bei denen es sich anhört wie "Ich kann mir nicht vorstellen das auch mal zu machen". Hört sich an, als sprichst du (eher?) von letzteren. Ich hoffe die werden dann umgehend rund gemacht. Ich glaube ich selbst würde da sofort in die Luft gehen.

    Dieser Satz steht wohl nicht ohne Grund im Zentrum des Rollstuhl-Bingo. Ist wahrscheinlich schneller abgehakt als alles andere.

    Hm. Mir fällt gerade auf, dass ich hier versuche (mir selbst?) etwas zu erklären und das in Richtung von jemandem, der sich da eindeutig besser auskennt als ich.
    Clever me....

    Egal. Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Glück für dein 3. schriftliches Abiturprüfungsfach (was ist das eigentlich?)

    Viele Grüße
    Florian

    AntwortenLöschen