Samstag, 16. Dezember 2017

die dümmsten Nachrichten





Ich denke ich werde eine neue Rubrik hier eröffnen: Ein "Best-of-der-dümmsten-Nachrichten"
Als Frau liest man ja viel Blödsinn, wenn man sich solche Dating-Apps antut. 
Aber ich kann euch sagen: Als Rollstuhlfahrern nimmt das nochmal ganz andere Ausmaße an.

Ich werde jetzt also immer mal wieder gescreenshotete Unterhaltungen posten. ( Und das sind leider einige). Gelegentlich auch erklären, warum es so dumm ist. Wie folgender Fall:






"Ist doch nur nett gemeint". Ja nett gemeint, trotzdem scheiße. Allein "stark, dass ich mich im Rollstuhl zeige". Das impliziert doch gerade, dass es anscheinend nicht normal ist, sich im Rollstuhl zu zeigen. Warum? Aus den Jahren sind wir (glücklicherweise) raus, in denen Leute im Rollstuhl weggeschickt wurden. 

So als wären wir im Mittelalter, und alle Hexen und Behinderten werden verbrannt, wenn sie sich zeigen. 
Oder einfach, als wäre es eine krasse Überwindung. 
Hört auf mit dem Schwachsinn. 

Ich sitze im Rollstuhl, mein Rollstuhl ist schön, ich kann ihn zeigen. 
Wofür soll ich mich schämen? 
Warum sollte ich mich nicht zeigen? Warum sollte sich überhaupt jemand nicht zeigen? 





PS: eigentlich steh ich auf Männer mit Brille

PPS: Ich hoffe das Bild ist dabei, bin nämlich ein Technik-Neanderthaler 

Kommentare:

  1. Du darfst ganz einfach auf dich stolz sein.
    K4rollerCH

    AntwortenLöschen
  2. ich interpretiere es so..
    der erste teil ist ein versuch zu schleimen und beim zweiten Teil hat sich nicht getraut zu fragen, was passiert ist....
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Off topic, aber vielleicht unterhaltsam: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kino/kinofilm-lieber-leben-um-wunder-geht-es-nicht-15342722.html
    und
    https://www.n-tv.de/leute/film/Lieber-leben-ist-eine-Ode-an-das-Leben-article20166078.html

    AntwortenLöschen
  4. der Chat...vielleicht der Beginn einer großen Liebe?

    AntwortenLöschen