Sonntag, 12. Februar 2017

Bücher gesucht

1. Semester überstanden :D

Ich muss sagen Jura macht schon sehr Spaß, vor allem Zivilrecht.
Ich merke nur ich muss mich noch um einiges mehr mit Politik auseinandersetzen um nen besseren Durchblick zu bekommen.
Ich werde die Tage mal etwas zu Rollstuhl und Uni posten.


Und liebe bibeltypen: bitte keine Messias-Bücher mehr! Kauft lieber Lehrbücher und schickt die, hab ich mehr davon. Ihr könnt ja irgendein Jesus Bild dazulegen, ich kann auch so tun als wäre ich interessiert.

Das ist das Problem. Die Lehrbücher. Zur Bibliothek brauch ich 1 1/2 Stunden. Viel zu lang, va brauch ich immer jemanden der mitkommt. Und alle Bücher kaufen ist teuer. Aber wenn ich lerne, lerne ich einfach am liebsten anhand verschiedener Quellen und lese verschiedene Bücher und Meinungen zu einem Thema. Also liebe Juristen, die Lehrbücher haben und loswerden wollen: nicht wegwerfen, mir schicken^^

Kommentare:

  1. Sei vorsichtig mit dem Erdrutsch, den du mit sowas lostreten kannst. :-D Da reichen dann Deine Bücherregale nicht mehr. Aber wenn Du andere Bücher loswerden willst, egal was, kannste mir schicken. haha. :)

    AntwortenLöschen
  2. WO studierst du nochmal?
    ich meine München im Kopf zu haben, bin allerdings nicht mehr sicher! ;-)
    Zumindest in de Staatsbibliothek in München kann man sich Bücher auch nach hause schicken lassen, kostet allerdings 9 Euro pro Buch...

    Viele Grüße,
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. google: buchtitel + "pdf"

    AntwortenLöschen
  4. Hast du dich schon mal um ein Bücherstipendium beworben? Damit kann man sich gleich viel mehr leisten selbst zu kaufen... die Kriterien für die verschiedenen Stipendien könnten unterschiedlicher kaum sein, bestimmt wäre auch was für Dich dabei!
    Gruß Tina

    AntwortenLöschen
  5. Schön zu sehen, dass es dir das Studium so gut gefällt. Bin jetzt ein bisschen neidisch, dass bei euch das Semester schon vorbei ist, wir sind noch mitten in den Prüfungen...

    Ich musste im Rahmen eines Seminars auch (recht kurze) Vorträge zu Recht hören und halten und kann abschließend nur sagen: Größten Respekt, dass du da so viel Motivation hast und das durchziehst. Ich hätte schon längst das Handtuch geworfen.

    Aber jetzt kannst du dich ja erstmal in den Semesterferien erholen bevors voller Elan ins 2. Semester geht. :)

    AntwortenLöschen