Dienstag, 6. Januar 2015

Morgen fängt die Schule wieder an....und ich hatte mich gerade so schön an die Ferien angepasst.
Das wird hart morgen. Nicht nur das frühe Aufstehen.
Nach den Ferien wieder in die Schule zu gehen fällt mir irgendwie besonders schwer, weil ich weiß, dass einfach keiner auf mich warten wird oder sich freut mich wieder zusehen.
Das kostet jeden Tag (und eben besonders nach den Ferien) viel Überwindung in die Schule zu gehen und einfach zu wissen, dass man den ganzen Tag so gut wie alleine chillt, nur blöd angeschaut wird , seine ganzen alten Freunde sieht, die ihr Leben leben, als hätte es mich nie gegeben (reimt sich :D) und einfach wartet bis man endlich nach Hause kann. ( obwohl ich ehrlich gesagt oft auch mal lieber in der Schule bin, weil mir Zuhause noch langweiliger ist^^).

So. Also ich versuch jetzt mal meine Gedanke zu bändigen und bereite mich auf einen wunderschönen ersten Schultag mit all meinen lieben, tollen, treuen Freunden vor.........die Ironie ist hoffentlich eindeutig zu erkennen. Gute Nacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen