Direkt zum Hauptbereich

Posts

neuester Beitrag

Bestandsaufnahme

2019 Ich hab eigentlich viel erreicht. Nicht krass viel. Aber zumindest so viel, damit ich zufrieden bin.
Ich hab meine Schwerpunktarbeit geschrieben und recht gut bestanden.
Ich habe alle Klausuren bestanden. Bin also Scheinfrei.
Ich hab zwar die Schwerpunktklausur auf März verlegt, statt sie im September mitzuschreiben, aber ich war noch nicht so weit.
Ich hab mir zum ersten Mal komplett alleine einen SMootihe gemacht. Ohne, dass mir jemand helfen musste. Ich hab sogar die Hafermilch und die gefrorenen Beeren allein aus dem Kühlschrank geholt.
Ich war zu Beginn häufig in der Uni.
Ich habe in der ersten Hälfte viel Sport gemacht.
Ich hab mich besser kennen gelernt.
Ich hab gelernt, nicht immer alles mit mir unbekannten Leuten im Internet zu teilen und trotzdem aufgehört alles in mich hineinzufressen und mich Freunden anvertraut.
Ich hatte das wohl schlimmste Jahr was Panik und psychosomatische Störung angeht (bisher. lol)
Ich hab eine krasse Möglichkeit bekommen, am Lehrstuhl zu arb…

Aktuelle Posts

Ich bin ziemlich enttäuscht von dir, Kopf.

Behindertentoiletten und wie viel sie über Inklusion aussagen.

Wir müssen reden.

weil das Leben grauenhaft ist und sowieso alles scheiße

100percentme

#carbolife

TABUTHEMA

geht's?

beleidigte Leberwurscht.

wer so fragt ist dumm.